Challenge Winterbett
135/140 x 200 cm

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5-7 Werktage

199,00 € * 399,00 € * (50,13% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe:

Auswahl zurücksetzen
  • 324373
  • <p><strong>Bezugsstoff:</strong>&nbsp;Hochwertige Outlast®-Einschütte (70 % Baumwolle / 30 % Viscose)<br><strong>Füllung:</strong>&nbsp;Microtherm-Soft (100 % Polyester)<br><strong>Farbe:</strong>&nbsp;weiß, mit Premium-Biese, körpergerechte Längssteppung</p>
  • <p><strong><img id="tinymce-editor-image-d7d54f23-9c96-40cc-99e4-17f4f1beb3a7" class="tinymce-editor-image tinymce-editor-image-d7d54f23-9c96-40cc-99e4-17f4f1beb3a7" alt="Pflege_Faser_Challenge" src="{media path='media/image/Pflege_Faser_Challenge.jpg'}" data-src="media/image/Pflege_Faser_Challenge.jpg"></strong></p> <p><strong>WASCHEN<br></strong>Unsere Faser-Sortimente sind ausnahmslos&nbsp;<strong>waschbar bis 60 °C</strong>. Sie können Ihre Bettdecke oder Ihr Kissen in einer haushaltsüblichen Waschmaschine ab 4,5 kg waschen. Wir empfehlen übergroße Steppdecken und Unterbetten, die nicht in einer haushaltsüblichen Waschmaschine gewaschen werden können, in einem Waschsalon zu waschen, da Ihnen dort Waschmaschinen mit größerem Ladevolumen zur Verfügung stehen. Vollwaschmittel enthalten Bleichsubstanzen und optische Aufheller. Dies kann in einer überfüllten Waschtrommel zu Verfärbungen führen, da das Waschmittel nicht an allen Stellen gleich zum Einsatz kommen kann.&nbsp;<strong>Wir empfehlen ein flüssiges Feinwaschmittel zu verwenden.</strong></p> <p><strong>Bitte verzichten Sie auf jegliche Weichmacher.</strong>&nbsp;Weichspüler greift die Füllung an und verursacht einen härteren Ausfall, sowie Bauschverlust Ihrer Bettware. Aber auch aus Gründen des Umweltschutzes sollte die Verwendung von Weichspülern sparsam erfolgen. Bei unseren Faser-Kissen ist es nicht notwendig, die Füllung zu entfernen. Sie können Ihr Kissen komplett in der Waschmaschine waschen.&nbsp;</p> <p><strong>TROCKNEN<br></strong>Nach dem Schleudern nur noch kurz in die Form schütteln und zum Trocknen aufhängen oder auf einen Trockenständer legen. Sie können unsere Produkte selbstverständlich auch im Wäschetrockner trocknen, jedoch nur bei reduzierter Temperatur (Pflegeleicht-Schranktrocknen). Vorsicht bei der Temperaturwahl: Zu hohe Temperaturen können zu einer Verschmelzung der Faser führen. Bei Restfeuchte den Vorgang mit gleicher Temperatur wiederholen. Den Trockner bitte nicht überfüllen. Dadurch entsteht ein Hitzestau, der zum Verschmelzen der Faserfüllung führen kann.</p> <p><strong>PFLEGETIPP</strong>&nbsp;<br>Schütteln Sie Ihre Bettwaren regelmäßig auf – am besten täglich. So bleibt das Volumen erhalten.</p>
Challenge - aktive Temperaturregulierung Von den Raumanzügen direkt in die Bettdecke: Die in... mehr

Challenge - aktive Temperaturregulierung
Von den Raumanzügen direkt in die Bettdecke: Die in der Weltraumfahrt erprobte Faser Outlast® macht Challenge zu einer echten Hightech-Decke. Was hilft, Astronauten vor extremen Temperaturschwankungen zu schützen, kann auch unseren Schlafkomfort dramatisch verbessern. Dank Outlast® hat Challenge ein einzigartiges und innovatives Wärme- und Feuchtigkeitsmanagement: die Decke nimmt Ihre Körperwärme auf, speichert diese und gibt sie bei Bedarf wieder ab. Dieser dynamische Temperaturausgleich sorgt dafür, dass Sie kurz vor dem Einschlafen nicht mehr verschwitzt aufschrecken und früh morgens nicht mehr frierend aufwachen. Denn mit Challenge haben Sie unter Ihrer Bettdecke immer die gleiche angenehme Temperatur. Dieser Effekt bleibt dauerhaft erhalten, ganz gleich wie oft Sie Ihre Bettdecke waschen. Was auch erhalten bleibt, ist der wunderbar weiche und geschmeidige Griff des Bezugsstoffs. Die Kissen der Kollektion sind untersteppt mit Outlast® und kühlen daher Ihren Kopf im Schlaf. Die Füllung besteht aus der daunenähnlichen Primaloft Breeze Microfaser. Sie verleiht dem Kissen eine dauerhaft hohe Stützkraft und macht es angenehm kuschelig. Für Ihren aktiven und dynamischen Schlafkomfort empfehlen wir das gesamte Challenge-Produkttrio aus Bettdecke, Kissen und Unterbett.

Die Vorteile Ihrer Challenge-Bettdecke auf einen Blick:

  • Nie mehr schwitzen - nie mehr frieren
  • Temperaturausgleich durch Outlast®
  • Atmungsaktive Hightech-Faser
  • Waschbar bis 60 °C
Bezugsstoff:  Hochwertige Outlast®-Einschütte (70 % Baumwolle / 30 % Viscose) Füllung:... mehr

Bezugsstoff: Hochwertige Outlast®-Einschütte (70 % Baumwolle / 30 % Viscose)
Füllung: Microtherm-Soft (100 % Polyester)
Farbe: weiß, mit Premium-Biese, körpergerechte Längssteppung

WASCHEN Unsere Faser-Sortimente sind ausnahmslos  waschbar bis 60 °C . Sie können... mehr

Pflege_Faser_Challenge

WASCHEN
Unsere Faser-Sortimente sind ausnahmslos waschbar bis 60 °C. Sie können Ihre Bettdecke oder Ihr Kissen in einer haushaltsüblichen Waschmaschine ab 4,5 kg waschen. Wir empfehlen übergroße Steppdecken und Unterbetten, die nicht in einer haushaltsüblichen Waschmaschine gewaschen werden können, in einem Waschsalon zu waschen, da Ihnen dort Waschmaschinen mit größerem Ladevolumen zur Verfügung stehen. Vollwaschmittel enthalten Bleichsubstanzen und optische Aufheller. Dies kann in einer überfüllten Waschtrommel zu Verfärbungen führen, da das Waschmittel nicht an allen Stellen gleich zum Einsatz kommen kann. Wir empfehlen ein flüssiges Feinwaschmittel zu verwenden.

Bitte verzichten Sie auf jegliche Weichmacher. Weichspüler greift die Füllung an und verursacht einen härteren Ausfall, sowie Bauschverlust Ihrer Bettware. Aber auch aus Gründen des Umweltschutzes sollte die Verwendung von Weichspülern sparsam erfolgen. Bei unseren Faser-Kissen ist es nicht notwendig, die Füllung zu entfernen. Sie können Ihr Kissen komplett in der Waschmaschine waschen. 

TROCKNEN
Nach dem Schleudern nur noch kurz in die Form schütteln und zum Trocknen aufhängen oder auf einen Trockenständer legen. Sie können unsere Produkte selbstverständlich auch im Wäschetrockner trocknen, jedoch nur bei reduzierter Temperatur (Pflegeleicht-Schranktrocknen). Vorsicht bei der Temperaturwahl: Zu hohe Temperaturen können zu einer Verschmelzung der Faser führen. Bei Restfeuchte den Vorgang mit gleicher Temperatur wiederholen. Den Trockner bitte nicht überfüllen. Dadurch entsteht ein Hitzestau, der zum Verschmelzen der Faserfüllung führen kann.

PFLEGETIPP 
Schütteln Sie Ihre Bettwaren regelmäßig auf – am besten täglich. So bleibt das Volumen erhalten.

ARTIKEL AUS DER SELBEN KOLLEKTION